Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks - BRSO

musica viva: Matthias Hermann

Freitag
23
Juni 2023
20.00 Uhr
München, Münchner Residenz, Herkulessaal

Konzerteinführung: 18.45 Uhr mit Julian Kämper.

Musica viva

Kurzfristige Programmänderung: Statt des Streichtrios »Mes Adieux« mit dem Trio Recherche wird Helmut Lachenmanns Werk »Salut für Caudwell« mit dem Gitarren-Duo Scheidegger/Schmidt erklingen.

Programm

Helmut Lachenmann
»Salut für Caudwell«, Musik für zwei Gitarristen
Helmut Lachenmann
»Got Lost«, Musik für hohen Sopran und Klavier
Pause
Helmut Lachenmann
»My Melodies«, Musik für acht Hörner und Orchester (UA der finalen Fassung)
Kompositionsauftrag der musica viva des BR mit freundlicher Unterstützung der Freunde des BRSO

Mitwirkende

Matthias Hermann Dirigent
Gitarren-Duo Scheidegger/Schmidt:
Mats Scheidegger Gitarre
Stephan Schmidt Gitarre
Yuko Kakuta Sopran
Pierre-Laurent Aimard Klavier
Horngruppe des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Informationen zum Programm

Ein Klangfest für Helmut Lachenmann: Unter der Leitung von Matthias Hermann präsentieren Horngruppe und BRSO die Uraufführung der finalen Version von My Melodies. Die Komposition eröffnet eine enorme Bandbreite an Spielmöglichkeiten und erschließt neue Dimensionen des Klangs, was die Musik zum »Gegenstand der Beobachtung« und den Konzertsaal zum »Ort des Abenteuers« macht (Lachenmann). Pierre-Laurent Aimard und Yuko Kakuta widmen sich Lachenmanns Komposition Got Lost: ein hochvirtuoses Spiel, in dem Verse von Friedrich Nietzsche und Fernando Pessoa auf eine lapidare Notiz über einen verlorenen Wäschekorb treffen. drei Texte, die »ihrer pathetischen, poetischen, profanen Diktion entkleidet […], in ein intervallisch ständig sich wandelndes Klang-, Hall- und Bewegungsfeld geschickt« werden (Lachenmann).

musica viva

Dieses Konzert ist Teil der musica viva-Konzertreihe des Bayerischen Rundfunks – eines der weltweit bedeutendsten Foren der Gegenwartsmusik. Diese zukunftsorientierte Konzertreihe für zeitgenössische Musik präsentiert neue Orchester- und Ensemblewerke sowie avancierte kammermusikalische Kompositionen experimentellen Charakters auf höchstem Niveau.

Zur musica viva-Website

Weitere Konzerte

Do. 7. Mrz, 20.00 Uhr
München, Münchner Residenz, Herkulessaal
Robin Ticciati © Camille Blake
Robin Ticciati & Vilde Frang
Werke von Ellington, Strawinsky und Rachmaninow
Fr. 22. Mrz, 20.00 Uhr
München, Münchner Residenz, Herkulessaal
Emmanuelle Haim © Marianne Rosenstiehl
Emmanuelle Haïm
Werke von Purcell und Händel
Sa. 23. Mrz, 20.00 Uhr
München, Münchner Residenz, Max-Joseph-Saal
BRSO © Stan Hema
Kammerkonzert
Zum 200. Geburtstag von Carl Reinecke