Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks - BRSO

Shiyeon Sung

Freitag
1
Juli 2022
20.00 Uhr
München, Münchner Residenz, Herkulessaal
Musica viva

Programm

Isang Yun
»Réak«
Unsuk Chin
»Šu«, Konzert für Sheng und Orchester
Pause
Mark Andre
»…über…«, für Klarinette, Orchester und Live-Elektronik

Mitwirkende

Shiyeon Sung Dirigentin
Wu Wei Sheng
Jörg Widmann Klarinette
Experimentalstudio des SWR Ensemble
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Informationen zum Programm

»Es kann wie elektronische Musik klingen, es kann gespenstische Töne hervorbringen, aber auch kraftvoll explodieren«, so beschreibt die südkoreanische Komponistin Unsuk Chin die chinesische Mundorgel Sheng. Ihr Konzert Šu für Sheng und Orchester schrieb die Wahl-Berlinerin für den Virtuosen Wu Wei, der sich mit diesem Instrument auch auf Zeitgenössisches einlässt. Wie Unsuk Chin wusste auch Mark Andre von Anfang an, wer die Uraufführung seines Klarinettenkonzerts … über … spielen würde. Jörg Widmann war sein erklärter Wunschpartner, der mit ihm wochenlang in Klausur ging und sein vertrautes Instrument dabei teils neu entdeckte. Doch zu Beginn dieses Abends erinnert die koreanische Dirigentin Shiyeon Sung an die frühe Avantgarde aus ihrer Heimat. Mit der Uraufführung von Réak 1966 in Donaueschingen gelang Isang Yun der Durchbruch in Europa. Und hier schließt sich der Kreis: Dieses starke Orchesterwerk fußt auf dem harmonischen Potenzial der ostasiatischen Mundorgel.

Weitere Konzerte

Do. 7. Mrz, 20.00 Uhr
München, Münchner Residenz, Herkulessaal
Robin Ticciati © Camille Blake
Robin Ticciati & Vilde Frang
Werke von Ellington, Strawinsky und Rachmaninow
Fr. 22. Mrz, 20.00 Uhr
München, Münchner Residenz, Herkulessaal
Emmanuelle Haim © Marianne Rosenstiehl
Emmanuelle Haïm
Werke von Purcell und Händel
Sa. 23. Mrz, 20.00 Uhr
München, Münchner Residenz, Max-Joseph-Saal
BRSO © Stan Hema
Kammerkonzert
Zum 200. Geburtstag von Carl Reinecke