Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks - BRSO

Symphonischer Hoagascht

Blasmusik trifft BRSO

Sir Simon Rattle - Hoagascht © BR\Astrid Ackermann

Sir Simon Rattle ist neu in Bayern und möchte Land und Leute kennenlernen – und zwar durch das, was er am liebsten macht: Musik. Musik und Bayern? Das geht nicht ohne Blasmusik.

Wir feiern den Antritt des neuen Chefdirigenten des BRSO, Sir Simon Rattle, mit einem großen Projekt, in dem wir musikalische Traditionen in Bayern und seine Menschen zusammenbringen: Blasmusik und Symphonieorchester.

Am Sonntag, 7. Juli 2024, findet um 17 Uhr das große Abschlusskonzert im Showpalast München statt. Der Vorverkauf beginnt am Dienstag, 23. April 2024, um 9 Uhr.

Weitere Infos & Tickets

Der Symphonische Hoagascht im Radio und TV

Sonntag, 7. Juli 2024, 20.15 Uhr
Online/TV: Stream des Abschlusskonzerts aus dem Showpalast München und Ausstrahlung im BR Fernsehen

Mittwoch, 10. Juli 2024, kurz nach 11.00 Uhr
Radio: Reportage auf Bayern 2 in der Sendung »Nah dran«

Freitag, 19. Juli 2024, 18.05 Uhr
Radio: Sendung des Konzertmitschnitts aus dem Showpalast München auf BR-KLASSIK

Sonntag, 21. Juli 2024
TV: Dokumentation über das Projekt von Felix Hentschel im BR Fernsehen

Aktuelle Berichterstattung über das Projekt gibt es zudem auf allen Kanälen des Bayerischen Rundfunks.

Sir Simon on tour

Zu Besuch bei den vier Hoagascht-Ensembles

Sir Simon und Mitglieder des Jugendblasorchesters Marktoberdorf © BR/Astrid Ackermann
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

»Abendschau«-Beitrag vom 5. Oktober 2023

Anfang Oktober war es nun endlich soweit und unser neuer Chefdirigent machte sich auf, die vier Hoagascht-Ensembles jeweils in ihrer Heimat zu besuchen. Dort angekommen wurde geprobt, gelauscht und viel über Blasmusik gesprochen. Neben der musikalischen Arbeit warteten weitere Programmpunkte auf Sir Simon, um Bayern besser kennenzulernen.

Herzlichen Dank an alle Musiker*innen für die herzliche Gastfreundschaft!

Brass Band Unterallgäu
Jugendblasorchester Marktoberdorf
Blaskapelle Möckenlohe
Ulrichsbläser Büchlberg

»Best of« Bewerbungsvideos

Hoagascht (c) BR
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Mehr als 100 Blasmusik-Ensembles mit über 5.000 Musikerinnen und Musikern aus ganz Bayern haben sich für das Projekt »Symphonischer Hoagascht« beworben. Das BRSO und sein Chefdirigent Sir Simon Rattle bedanken sich sehr herzlich bei allen Teilnehmenden für die schönen und inspirierenden Einsendungen und die damit verbundene Arbeit und Mühe. Hier ein »Best of« der Bewerbungsvideos.

Das Projekt findet in Kooperation mit dem Bayerischen Blasmusikverband statt.

Blasmusik-Ensembles zum Probenbesuch beim BRSO

Symphonischer Hoagascht: Probenbesuch © BR\Markus Konvalin
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Über 500 Blasmusiker*innen folgten der Einladung, Sir Simon Rattle und das BRSO bei einer Probe von Mahlers 6. Symphonie zu besuchen. In der Isarphilharmonie verfolgten Ensembles, die sich für eine Teilnahme am »Symphonischen Hoagascht« beworben hatten, aufmerksam das Probengeschehen. Hier und da wurde überrascht und erfreut festgestellt, dass die Proben daheim sich gar nicht so stark von der des BRSO unterscheiden. Im Anschluss kamen Hoagascht-Bewerber*innen, Musiker*innen des BRSO und Sir Simon Rattle noch auf ein Getränk zusammen. Es wurde viel gefragt und gelacht und sich sowohl über musikalische, als auch nicht-musikalische Themen ausgetauscht. Herzlichen Dank an alle Blasmusiker*innen für den Besuch und den bereichernden Austausch!

Erste Besuche bei den Hoagascht-Ensembles
Die teilnehmenden Ensembles
Was wird gespielt?
Wer macht noch mit?
Die Jury
Projektphasen

Kooperationspartner

Das Projekt findet in Kooperation mit dem Bayerischen Blasmusikverband statt.

Bayerischer Blasmusikverband

Wir freuen uns auf Euch!

Kontakt

Dr. Juliane Ludwig
Natalia Ritzkowsky
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Rundfunkplatz 1
80335 München

E-Mail: