Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks - BRSO

Christian Thielemann

Samstag
8
Juli 2023
20.00 Uhr
München, Odeonsplatz
Klassik am Odeonsplatz

Programm

Giuseppe Verdi
Macbeth: Dances
Giuseppe Verdi
Don Carlos: Ballo della regina
Giuseppe Verdi
Otello: Dances
Pause
Giuseppe Verdi
Quattro pezzi sacri

Mitwirkende

Christian Thielemann Dirigent
Lydia Teuscher Sopran
Chor des Bayerischen Rundfunks
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Konzertvideo

Odeonsplatz © Marcus Schlaf

Informationen zum Programm

Nur ein Komponist bestimmt das Programm des diesjährigen Open Air am Odeonsplatz mit dem BRSO unter der Leitung von Christian Thielemann: Giuseppe Verdi. Aber welche Gegensätze treffen hier aufeinander! Zuerst erklingt Ballettmusik, die Verdi für das tanzversessene Pariser Publikum in die jeweiligen Opern eingefügt hat, so zur Oper Macbeth ein Hexenballett, für Don Carlo eine Tanzeinlage zu den Krönungsfeierlichkeiten und für Otello ebenso eine Repräsentationsmusik. Dann wird gemeinsam mit dem BR-Chor Verdis musikalisches Vermächtnis zum Klingen gebracht: Quattro pezzi sacri. Die vier Sätze sind Verdis letzte geistliche Werke, die der eigentlich wenig religiöse Komponist dann doch mit ins Grab nehmen wollte: »Mit diesem Lobgesang werde ich vor Gott treten und ihn um Gnade anflehen.«

Programmheft herunterladen

Weitere Konzerte

Di. 7. Mai, 19.00 Uhr
München, Werksviertel-Mitte, Technikum
Gammon © Bene Kögl
Watch This Space | BRSO Trio Basso meets Gammon
17.45 Uhr: Get-together am BRSO-Container mit Gewinnspiel-Aktionen
Di. 14. Mai, 19.00 Uhr
München, Werksviertel-Mitte, Technikum
Anton Barakhovsky © BR\Astrid Ackermann
Watch This Space | Anton Barakhovsky und die BRSO Akademie
17.45 Uhr: Get-together am BRSO-Container mit Gewinnspiel-Aktionen
Do. 30. Mai, 20.00 Uhr
München, Gasteig HP8, Isarphilharmonie
Riccardo Muti © Todd Rosenberg
Riccardo Muti
Werke von Haydn, Schubert und Strauss