Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks - BRSO

NotenTexte | Der Grüffelo. Eine musikalisch-literarische Matinee für Kinder

Freitag
16
Dezember 2022
09.00 Uhr
München, Schloss Blutenburg, Jella-Lepman-Saal
Education
Freitag
16
Dezember 2022
11.00 Uhr
München, Schloss Blutenburg, Jella-Lepman-Saal
Education
Sonntag
18
Dezember 2022
11.00 Uhr
München, Schloss Blutenburg, Jella-Lepman-Saal
Education
Sonntag
18
Dezember 2022
14.00 Uhr
München, Schloss Blutenburg, Jella-Lepman-Saal
Education

Mitwirkende

Uwe Schrodi Tenortuba
Lukas Gassner Tenortuba
Stefan Tischler Tuba
Christian Freimuth Tuba

Informationen zum Programm

Die kleine, listige Maus spaziert durch den Wald und trifft auf verschiedene Tiere, die sie fressen wollen. Voller Überzeugungskraft erfindet sie ihren Freund, den großen und gefährlichen Grüffelo, und verjagt damit ihre Feinde. Wie dumm von ihnen, sich so zu fürchten. Dabei gibt’s ihn doch gar nicht, den Grüffelo, denkt sich die Maus – bis sie ihm plötzlich gegenübersteht. Wird sie es schaffen, das Ungeheuer zu überlisten? Die berühmte Geschichte vom Grüffelo wird hier in Wort, Musik und Bild erzählt – gespielt von Musiker*innen des BRSO und live illustriert von Axel Scheffler, dem weltweit erfolgreichen Schöpfer des Grüffelo.

Empfohlen für Kinder von 4 bis 7 Jahren

In deutscher, englischer und spanischer Sprache

In Kooperation mit der Internationalen Jugendbibliothek München

Weitere Konzerte

Di. 7. Mai, 19.00 Uhr
München, Werksviertel-Mitte, Technikum
Gammon © Bene Kögl
Watch This Space | BRSO Trio Basso meets Gammon
Di. 14. Mai, 19.00 Uhr
München, Werksviertel-Mitte, Technikum
Anton Barakhovsky © BR\Astrid Ackermann
Watch This Space | Anton Barakhovsky und die BRSO Akademie
Do. 30. Mai, 20.00 Uhr
München, Gasteig HP8, Isarphilharmonie
Riccardo Muti © Todd Rosenberg
Riccardo Muti
Werke von Haydn, Schubert und Strauss