Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks - BRSO

Constantinos Carydis

Donnerstag
30
November 2023
20.00 Uhr
München, Gasteig HP8, Isarphilharmonie

Konzerteinführung: 18.45 Uhr

ABO A
Freitag
1
Dezember 2023
20.00 Uhr
München, Gasteig HP8, Isarphilharmonie

Konzerteinführung: 18.45 Uhr

ABO A

Programm

Nikos Skalkottas
»Four Images«
  1. Die Ernte. Moderato
  2. Die Saat. Andante
  3. Die Weinpresse. Molto vivace
  4. Die Weinlese. Allegro
Joseph Canteloube
»Chants d’Auvergne« für Sopran und Orchester
  • Tè, l’co tè
  • La pastoura al camps
  • Lou boussu
  • Deux bourées
  • Pastouro, sé tu m’aymo
  • La delaïssádo
  • Oï ayaï
  • Hé! Beyla-z-y dau fé!
  • Lou coucut
  • Baïlèro
Pause
Ottorino Respighi
»Fontane di Roma«
  • La fontana di Valle Giulia all’alba. Andante mosso
  • La fontana del Tritone al mattino. Vivo
  • La fontana di Trevi al meriggio. Allegro moderato
  • La fontana di Villa Medici al tramonto. Andante
Tōru Takemitsu
Air für Flöte solo
Ottorino Respighi
»Pini di Roma«
  • I pini di Villa Borghese. Allegretto vivace
  • Pini presso una catacomba. Lento
  • I pini del Gianicolo. Lento
  • I pini della Via Appia. Tempo di Marcia

Mitwirkende

Constantinos Carydis Dirigent
Louise Alder Sopran
Henrik Wiese Flöte
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Informationen zum Programm

»Singe dein Land, deinen Heimatboden!«, könnte über dem Programm des griechischen Dirigenten Constantinos Carydis stehen. Es sind die Worte, mit denen ein Gleichgesinnter den Komponisten Joseph Canteloube in seiner Leidenschaft für die Volkslieder seiner französischen Heimat bestärkte. Die Schönheit der zwischen 1923 und 1930 gesammelten Gesänge aus der Auvergne wollte Canteloube bei seiner Bearbeitung »in die größtmögliche natürliche Poesie hüllen«. In eine ländliche Szenerie führen auch die Vier Bilder von Nikos Skalkottas: Ernte, Aussaat, Weinlese und Keltern sind die Stationen dieser 1948 entstandenen Impressionen aus Griechenland. Den Höhepunkt des Abends markiert die Feier des »Mythos Rom« in der opulenten Instrumentalkoloristik Ottorino Respighis, inspiriert von magischen Orten und dem Bedürfnis, »die Wahrheit in klingende Materie« zu übersetzen.

Programmhefttexte herunterladen

Nikos Skalkottas und seine »Vier Bilder« für Orchester
Zu Joseph Canteloubes »Chants d’Auvergne«
Zu Ottorino Respighis »Fontane di Roma«
»Air« von Tōru Takemitsu
Zu Ottorino Respighis »Pini di Roma«

Mehr zu den Mitwirkenden

Louise Alder
Constantinos Carydis

Weitere Konzerte

Do. 20. Jun, 20.00 Uhr
München, Münchner Residenz, Herkulessaal
Giovanni Antonini © Marco Borggreve
Giovanni Antonini & Maria João Pires
Werke von Schubert und Mozart
Mo. 24. Jun, 19.00 Uhr
München, Werksviertel-Mitte, TonHalle
TonHalle im Werksviertel-Mitte © Antonia Schwarz
Watch This Space | Amy Beach - Komponistin und Frauenrechtlerin
17.45 Uhr: Get-together am BRSO-Container mit Gewinnspiel-Aktionen
Fr. 28. Jun, 20.00 Uhr
München, Münchner Residenz, Herkulessaal
Jörg Widmann © Marco Borggreve
musica viva: Jörg Widmann
Werke von Jörg Widmann
Mi. 17. Jul, 19.00 Uhr
München, Werksviertel-Mitte, TonHalle
Michael Volle © Gisela Schenker
Watch This Space | Michael Volle & Friends
17.45 Uhr: Get-together am BRSO-Container mit Gewinnspiel-Aktionen